+34 971 684 108  |  +34 626 106 573

Datenschutzerklärung und rechtliche Hinweise

Die Website www.xarxahomes.com (im Folgenden „Webseite”) Verwaltet von XARXES INMOBILIÀRIES I TURÍSTIQUES DE BALEARS, SA mit CIF A07116999 (im Folgenden„ XARINSA ”), erfüllen sie die Anforderungen aus dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs und die geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und insbesondere die Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz von natürliche Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten und den freien Verkehr dieser Daten sowie in allen anderen geltenden nationalen Gesetzen.

XARINSA behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern oder anzupassen. Wir empfehlen daher, dass Sie es jedes Mal überprüfen, wenn Sie auf die Website zugreifen.

1.- Verantwortlich für die Behandlung Ihrer Daten

XARXES INMOBILIÀRIES I TURÍSTIQUES DE BALEARS, SA mit CIF A07116999 (im Folgenden "XARINSA") und Adresse bei Av. Tomás Blanes Tolosa, 41, Ort 4, 07181 de Costa d'en Blanes, Calvià, 07181, Islas Baleares.

2.- Zwecke der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Ihre persönlichen Daten, die über die Website gesammelt oder uns freiwillig über die Website zur Verfügung gestellt werden, sowie alle Daten, die Sie uns in den Kontaktformularen per E-Mail oder Telefon zur Verfügung stellen können, werden von gesammelt und verarbeitet XARINSA mit folgenden Zwecken:

  1. Stellen Sie sicher, dass unsere Geschäftsbeziehung mit Ihnen ordnungsgemäß verwaltet wird (indem Sie sich um Ihre Anfragen und Wünsche zu den von uns angebotenen Produkten und Dienstleistungen kümmern).
  2. Gewährleistung einer korrekten Buchhaltung, Steuer- und Verwaltungsverwaltung, die sich aus dem Vertragsverhältnis zwischen beiden Parteien ergibt.
  3. Verwenden Sie Ihre persönlichen Daten, um die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und den Versand kommerzieller Mitteilungen auf elektronischem Wege zu erleichtern, die für Sie von Interesse sein können.
  4. Bieten Sie eine bessere Erfahrung und Zugriff auf bestimmte Funktionen der Website; gegebenenfalls durch Erstellen von Profilen mithilfe automatisierter Mechanismen.

In jedem Fall werden die personenbezogenen Daten, die das Unternehmen von Ihnen erhält, streng vertraulich behandelt. Zu diesem Zweck wird das Unternehmen die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Änderungen, Verluste, Behandlungen oder den Zugriff durch nicht autorisierte Dritte zu verhindern.

2.- Legitimation der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage für die Zwecke (a) und (b) ist die Ausführung eines Vertrages, der darin besteht, Ihnen eine ordnungsgemäße Verwaltung unserer Geschäfts- und Vertragsbeziehung mit Ihnen zu garantieren. Für die Zwecke (c) und (d) basiert die Rechtsgrundlage auf der Zustimmung, die wir zusammen mit jedem Formular anfordern, in dem wir Ihre Daten sammeln.

Für diejenigen Webnutzer, die keine Kunden sind, basiert die Rechtsgrundlage für die Zwecke (a), (c) und (d) auf der Zustimmung, die wir zusammen mit jedem Formular anfordern, in dem wir Ihre Daten sammeln.

In keinem Fall setzt der Widerruf einer dieser Einwilligungen die Tatsache voraus, dass wir eine ordnungsgemäße Verwaltung der Geschäftsbeziehung mit Ihnen garantieren.

3.- Zeitraum der Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten.

Ihre Daten werden so lange aufbewahrt, wie Sie die Einwilligung für die angegebenen Zwecke nicht widerrufen, und mit einer maximalen Aufbewahrungsfrist von 5 Jahren, unbeschadet der obligatorischen Aufbewahrungszeit, die zur Ausführung des vertraglich vereinbarten Dienstes oder einer gesetzlichen Regelung erforderlich ist.

4.- Empfänger Ihrer persönlichen Daten.

Wir informieren Sie darüber, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben werden, außer an Dritte, deren Eingreifen für die ordnungsgemäße Verwaltung unserer Geschäftsbeziehung erforderlich ist. Insbesondere weisen wir Sie darauf hin, dass Ihre Daten bei Bedarf in Fällen, in denen dies durch eine Rechtsnorm festgelegt ist, an öffentliche Stellen und Behörden (Verwaltungs- oder Justizbehörden) weitergegeben werden können.

5.- Rechte, die Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ausüben können.

Als Benutzer der Website haben Sie das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob XARINSA personenbezogene Daten behandelt, die Sie betreffen, oder nicht.

Ebenso haben Sie das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung fehlerhafter Daten zu beantragen oder gegebenenfalls deren Löschung zu beantragen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Unter bestimmten Umständen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen. In diesem Fall behalten wir sie nur für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.

Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, können Sie der Verarbeitung Ihrer Daten widersprechen. XARINSA stellt die Verarbeitung der Daten ein, außer aus zwingenden berechtigten Gründen oder zur Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche.

Ebenso können Sie das Recht auf Portabilität Ihrer Daten ausüben und die erteilten Einwilligungen jederzeit widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der Einwilligung vor deren Rücknahme zu beeinträchtigen.

Wir informieren Sie, dass Sie Ihre Rechte über die E-Mail-Adresse ausüben können magdavidal@xarxahomes.com oder durch schriftliche Mitteilung an XARINSA unter der Adresse Av. Tomás Blanes Tolosa, 41, loc.4, 07181 de Costa d'en Blanes, Calvià, 07181, Islas Baleares.

Der Aufforderung zur Ausübung eines Ihrer Rechte muss eine Kopie eines offiziellen Dokuments beigefügt sein, in dem Sie angegeben sind (Personalausweis, Führerschein oder Reisepass).

Rechtlicher Hinweis

BISHERIGE

Durch die Nutzung des Webs akzeptiert der Benutzer diese Nutzungsbedingungen und erklärt sich damit einverstanden, die Webseite, die Dienste und die entsprechend gehosteten Inhalte zu nutzen.

Der Benutzer akzeptiert, dass die Nutzung des Webs, der Dienste und der Inhalte unter seiner alleinigen und ausschließlichen Verantwortung erfolgt.

XARXES INMOBILIÀRIES I TURÍSTIQUES DE BALEARS, SA mit CIF A07116999 (im Folgenden „XARINSA“) und Adresse bei Av. Tomás Blanes Tolosa, 41, Ort 4, 07181 de Costa d'en Blanes, Calvià, 07181, Islas Baleares, se behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung die Änderungen vorzunehmen, die er für angemessen hält, und liegt in der Verantwortung der Benutzer, diese jedes Mal, wenn sie die Website nutzen möchten, sorgfältig zu lesen.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Benutzern, die diese allgemeinen Bedingungen oder die für sie geltenden besonderen Bedingungen nicht einhalten, jederzeit und ohne vorherige Ankündigung den Zugriff auf die Seite und / oder die Dienste zu verweigern oder zu entziehen.

Diese Bedingungen und alle Dokumente, auf die ausdrücklich Bezug genommen wird, stellen die gesamte Vereinbarung dar, die zwischen Ihnen und uns in Bezug auf den Gegenstand derselben besteht, und ersetzen alle anderen Vereinbarungen, Vereinbarungen oder früheren Versprechen, die zwischen Ihnen und uns vereinbart wurden es war mündlich oder schriftlich gewesen.

Diese Bedingungen und die anderen zugehörigen Rechtstexte sind ursprünglich in Spanisch verfasst und müssen in dieser Sprache interpretiert werden.

1.- EIGENTUM

Das Webportal www.xarxahomes.com (im Folgenden die "Website", auch "die Website") sowie die unter dem Namen des Unternehmens erstellten Seiten in sozialen Netzwerken gehören dem Unternehmen oder werden von diesem genutzt.

2.- IDENTIFIZIERUNG DER PARTEIEN

Diese Nutzungsbedingungen werden vom Unternehmen und dem "Benutzer" der Website unterzeichnet.

Unter Benutzer versteht man jede natürliche oder juristische Person, die Produkte oder Dienstleistungen nutzt oder genießt, die von oder durch Vermittlung des Unternehmens angeboten werden.

3.- GEGENSTAND UND ANWENDUNGSUMFANG

Diese Nutzungsbedingungen regeln den Zugriff, die Navigation und die Nutzung des Webs. Durch den Zugriff auf bestimmte Inhalte und die Nutzung bestimmter Dienste werden diese Nutzungsbedingungen jedoch ersetzt, vervollständigt und / oder geändert.

4.- ZUGRIFF UND NUTZUNG DER WEBSITE

Diese Nutzungsbedingungen regeln den Zugriff, die Navigation und die Nutzung des Webs. Darüber hinaus regelt es die nicht einvernehmliche Verwendung der darin enthaltenen Informationen, die in der alleinigen Verantwortung der Person liegt, die sie ausführt.

Der Benutzer erklärt sich damit einverstanden, die Inhalte, Informationen und Daten des Webs in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen, Bedingungen und Richtlinien, den geltenden Vorschriften und den allgemein anerkannten guten Sitten und Vorschriften zu verwenden.

Der Benutzer verpflichtet sich, die Inhalte des Webs und gegebenenfalls der unter dem Namen des Unternehmens erstellten Profile sozialer Netzwerke nicht für illegale, verbotene oder entgegengesetzte Zwecke oder Auswirkungen auf die hierin festgelegten zu verwenden, die für die Rechte und Interessen des Unternehmens, anderer Benutzer, Dritter oder die in irgendeiner Weise diese Website beschädigen, deaktivieren, überladen oder verschlechtern sowie deren normale Nutzung oder Nutzung durch Benutzer verhindern können.

Das Unternehmen haftet nicht für Konsequenzen, Schäden oder Schäden, die durch den Zugriff oder die Verwendung oder durch die Verletzung dieser Bedingungen entstehen können, und ist auch nicht verantwortlich für Sicherheitsfehler, die auftreten können, oder für Schäden, die am Computersystem des Computers verursacht werden können Benutzer (Hardware und Software) oder auf die darin gespeicherten Dateien oder Dokumente als Folge von: (i) dem Vorhandensein eines Virus auf dem Computer des Benutzers; (ii) eine Fehlfunktion des Browsers; und (iii) die Verwendung nicht aktualisierter Versionen derselben.

5.- NUTZUNGSBESTIMMUNGEN

In diesem Sinne erklärt sich der Nutzer damit einverstanden:

Keine unangemessenen Inhalte im Internet oder in sozialen Netzwerken zu veröffentlichen oder sie als System für die Verwaltung und den Austausch von Informationen und / oder illegalen Dokumentationen zu verwenden, was gegen die Moral oder die öffentliche Ordnung, gegen das Urheberrecht und / oder die Rechte des gewerblichen Eigentums verstößt.

Diese Aktivität kann als Akt des unlauteren Wettbewerbs und der Verletzung der Rechte von angesehen werden, wenn keine Reverse Engineering-Handlungen durchgeführt werden, Anforderungen und andere Aktivitäten zur Entwicklung einer Online-Plattform übernommen werden, die mit der vom Unternehmen bereitgestellten identisch oder ähnlich ist geistiges und gewerbliches Eigentum, das das Unternehmen auf der Plattform hält.

Setzen Sie die Plattform keinen Workloads aus, die eindeutig darauf abzielen, sie zu destabilisieren, einschließlich Denial-of-Service-Angriffen (DDoS) oder ähnlichen Situationen. Im Falle der Erkennung dieser Art von Situation ist das oben angegebene Servicelevel nicht anwendbar und wird als Notsituation angesehen.

Die Plattform oder eines der Elemente, aus denen sie besteht, nicht zu übersetzen, anzupassen, zu verbessern, zu transformieren, zu korrigieren oder auf andere Weise zu modifizieren, ohne die Plattform in andere Software oder Plattformen zu integrieren, die Eigentum Dritter sind oder von Dritten bereitgestellt werden.

Diese Notizen, Legenden, Angaben oder Symbole, die das Unternehmen als rechtmäßiger Eigentümer der Rechte in sein Eigentum in Bezug auf geistiges oder gewerbliches Eigentum (z. B. Wasserzeichen) einbezieht, nicht zurückzuziehen, zu löschen, zu ändern, zu manipulieren oder in irgendeiner Weise zu modifizieren in den Bildern, Copyright, ©, ® und TM usw.) entweder auf der Plattform selbst oder im zugehörigen Material.

Das Unternehmen über alle Tatsachen oder Situationen zu informieren, die die Sicherheit des Zugriffs durch autorisierte Benutzer gefährden könnten.

Gegebenenfalls, um die normale Entwicklung einer Veranstaltung, eines Wettbewerbs, einer Werbeaktion oder einer anderen Aktivität, die über das Web oder über Social-Media-Profile verfügbar ist, nicht zu verhindern, indem die Website illegal oder auf andere Weise geändert wird oder versucht wird, sie zu ändern Zugang, Teilnahme oder Betrieb dieser oder Fälschung des Ergebnisses derselben und / oder Verwendung betrügerischer Teilnahmemethoden durch ein Verfahren und / oder durch eine Praxis, die in irgendeiner Weise gegen diese Nutzungsbedingungen verstößt oder diese verletzt.

Das Erzwingen von Fehlern oder das Suchen nach Sicherheitslücken in der Plattform ist verboten.

6.- TEILNAHME VON BENUTZERN AN DEN WEB- ODER SOZIALEN NETZWERKPROFILEN

Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte, die gegebenenfalls von den Benutzern veröffentlicht werden. Es behält sich jedoch das Recht vor, Inhalte zu überwachen und / oder zu moderieren, die von Benutzern im Internet oder gegebenenfalls in Social-Media-Profilen veröffentlicht wurden, und wenn es gegen diese Nutzungsbedingungen oder die Datenschutzrichtlinie verstößt , um es zu bearbeiten oder zu löschen.

7.- DATENSAMMLUNG UND REGISTRIERUNG ALS REGISTRIERUNG

Um auf die auf der Website angebotenen Produkte zugreifen zu können, müssen die persönlichen Daten des Benutzers erfasst werden. Dazu müssen die zu diesem Zweck auf dieser Website enthaltenen Formulare ausgefüllt werden. Der Benutzer stellt sie frei und freiwillig zur Verfügung und stimmt zu und ermächtigt das Unternehmen ausdrücklich, alle angeforderten personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen auf automatisierte Weise zu sammeln und zu verarbeiten.

7.1.- BENUTZERREGISTRIERUNG

Sie haben die Möglichkeit, sich auf der Website über die dafür vorgesehenen Registrierungsformulare zu registrieren. Der Benutzer muss alle seine realen und wahrheitsgemäßen Daten eingeben, da dies die einzige Möglichkeit ist, die möglichen Bestellungen zu verarbeiten, die er in Zukunft tätigt.

Das Unternehmen ist unter keinen Umständen für die Richtigkeit der von den Endbenutzern bereitgestellten Registrierungsdaten verantwortlich, sodass jeder von ihnen für die möglichen Folgen, Fehler und Ausfälle verantwortlich ist, die sich später aus der mangelnden Qualität der Daten ergeben können Daten.

7.2.- RÜCKZUG AUS DER REGISTRIERUNG

Der Benutzer kann jederzeit die Kündigung der Dienste, für die er registriert ist, jederzeit nach dem auf der Website angegebenen Verfahren beantragen.

Nach erfolgter Rücknahme kann der Benutzer eine neue Registrierung als Benutzer beantragen, wobei er sich das Recht vorbehält, diese Registrierung im Falle eines Konflikts oder einer Kontroverse zwischen den Parteien nicht zuzulassen, um sie mit Anerkennung eines Verschuldens oder einer Fahrlässigkeit des Benutzers zu lösen oder zu beenden / oder Schaden für das Unternehmen, seine Mitarbeiter und Mitarbeiter oder seine Benutzer oder potenziellen Benutzer.

8.- LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Für den Fall, dass auf der Website Hyperlinks verwendet werden, die einen Link zu anderen Webseiten ermöglichen, ist das Unternehmen nicht für den Inhalt oder die Sicherheitsmaßnahmen verantwortlich, die von einer anderen Seite oder Website übernommen werden, über die es erfolgt Sie haben Zugriff von dieser Website oder die einen Link oder Link zu dieser Website zulässt, Websites, auf die der Interessent unter seiner alleinigen Verantwortung zugreift.

Ebenso ist das Fehlen von Viren oder anderen Elementen des von der Website des Unternehmens verlinkten Inhalts, die zu Änderungen des Computersystems (Hardware und Software) in den Dokumenten oder Dateien des Benutzers führen können, nicht garantiert, auch nicht das Unternehmen. jeglicher Verantwortung, die sich aus Schäden jeglicher Art ergibt, die durch all das oben Genannte verursacht wurden.

9.- AUSSCHLUSS VON GARANTIEN UND HAFTUNG

Das Unternehmen garantiert nicht die dauerhafte Verfügbarkeit der auf seiner Website angebotenen Dienste, bemüht sich jedoch nach besten Kräften, deren Regelmäßigkeit und ordnungsgemäße Funktionsweise zu gewährleisten.

Zu diesem Zweck wird das Unternehmen von jeglicher Verantwortung für mögliche Schäden jeglicher Art befreit, die sich aus der mangelnden Verfügbarkeit oder Kontinuität der Dienste aufgrund höherer Gewalt oder Fehlern in den Übertragungsnetzen von ergeben Informationen, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen.

10.- ÄNDERUNG DER ALLGEMEINEN NUTZUNGSBEDINGUNGEN, DER ALLGEMEINEN BEDINGUNGEN DER RESERVIERUNG, DER DATENSCHUTZRICHTLINIE UND DER COOKIES-RICHTLINIE.

Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die gesamten Bedingungen, Bedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookies jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu ändern, um sie an neue Gesetze oder Rechtsprechung sowie an Änderungen oder Praktiken der Branche anzupassen Der Benutzer konsultiert diese Bedingungen, Bedingungen und Richtlinien regelmäßig, um das Vorhandensein von Änderungen oder Ergänzungen zu überprüfen oder sicherzustellen, wobei das Datum der letzten Aktualisierung als Referenz dient.

11.- PROPIEDAD INTELECTUAL E INDUSTRIAL

Der Benutzer erkennt an und akzeptiert, dass mit Ausnahme der Informationen oder Daten, die jeder Benutzer freiwillig im Internet bereitstellt, alle gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte an den Inhalten und / oder sonstigen vom Unternehmen auf dieser Website eingefügten Elementen (einschließlich, Als Beispiel und nicht als Einschränkung alle Elemente, die das visuelle Erscheinungsbild, das grafische Bild und andere sensorische Reize der Webseiten ausmachen, aus denen die Website oder das "Look and Feel" besteht, Marken, Logos, Handelsnamen, Texte, Bilder, Grafiken, Designs, Sounds, Datenbanken, Software, Flussdiagramme, Präsentationen, Navigationsarchitekturen sowie die Quellcodes der Webseiten gehören dem Unternehmen und / oder Dritten, die ihre Rechte daran übertragen haben. Für solche Zwecke werden unter einer Website alle Kreationen verstanden, die von der Gesellschaft mit allen bekannten und bekannten Mitteln und / oder materiellen oder immateriellen Medien aufgenommen und ausgedrückt werden und die Gegenstand des Schutzes durch die geltenden gesetzlichen Bestimmungen über geistiges Eigentum und sind industriell.

In keinem Fall impliziert der Zugriff auf die Website irgendeine Art von Erlaubnis, Verzicht, Übertragung, Lizenz oder vollständige oder teilweise Abtretung dieser Rechte durch ihre Eigentümer, sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Diese Nutzungsbedingungen der Website gewähren den Benutzern kein anderes Recht zur Nutzung, Änderung, Verwertung, Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentlichen Kommunikation der Website und / oder ihrer Inhalte als den hier ausdrücklich angegebenen. Jede andere Nutzung oder Verwertung von Rechten unterliegt der vorherigen und ausdrücklichen Genehmigung, die das Unternehmen oder der Drittinhaber der betroffenen Rechte ausdrücklich zu diesem Zweck erteilt hat.

Ungeachtet all dieser Punkte bitten wir Sie, wenn der Benutzer oder ein Dritter der Ansicht ist, dass Inhalte auf der Website Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum verletzen könnten, uns so schnell wie möglich darauf aufmerksam zu machen, indem Sie eine E-Mail an die Adressinformationen senden @ xarxahomes.com.

12.- KOMMUNIKATION

Das Unternehmen wird Sie per E-Mail kontaktieren oder Ihnen Informationen bereitstellen, indem es Mitteilungen auf dieser Webseite veröffentlicht. Für vertragliche Zwecke erklären Sie sich damit einverstanden, dieses elektronische Kommunikationsmittel zu verwenden, und erkennen an, dass alle Verträge, Benachrichtigungen, Informationen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen elektronisch zusenden, den gesetzlichen schriftlichen Anforderungen entsprechen.

Die Benachrichtigungen, die Sie uns senden, sollten vorzugsweise per E-Mail an die Adresse info@xarxahomes.com gesendet werden.

Es versteht sich, dass die Benachrichtigungen zum gleichen Zeitpunkt, zu dem sie auf unserer Website veröffentlicht wurden, 24 Stunden nach dem Versenden einer E-Mail oder drei Tage nach dem Datum der Veröffentlichung eines Briefes eingegangen sind und korrekt vorgenommen wurden. Um nachzuweisen, dass die Benachrichtigung erfolgt ist, reicht es aus, nachzuweisen, dass sie an die vom Empfänger angegebene E-Mail-Adresse gesendet wurde.

13.- ANWENDBARES RECHT UND KOMPETENTER GERICHTSSTAND

Dieser rechtliche Hinweis unterliegt in jedem seiner Extreme der spanischen Gesetzgebung, unbeschadet der möglicherweise geltenden zwingenden Vorschriften.

Um herauszufinden, wie viele Unstimmigkeiten oder Ansprüche sich aus der Auslegung oder Ausführung des Rechtsverhältnisses zwischen dem Benutzer und dem Unternehmen ergeben können, verzichten beide ausdrücklich auf eine andere Gerichtsbarkeit, die ihnen entspricht, und unbeschadet der zwingenden Regeln für die Gerichtsbarkeit freiwillig an die zuständigen Gerichte.

Fehler: Xarxa Homes © Copyright
Xarxa Homes © Copyright