+34 971 684 108  |  +34 626 106 573

Es ist die perfekte Zeit, verzögern Sie diese Reform in Ihrem Badezimmer nicht weiter. Wir sagen Ihnen, wie Sie das Badezimmer gemäß den Trends für 2020 dekorieren sollten. Ein moderner Raum, aber das kann so lange dauern, bis Sie müde werden! Wir empfehlen natürlich, nicht nur rein ästhetische Details zu betrachten, sondern diese auch zu nutzen, um die Funktionalität zu verbessern. Doppelspültoiletten sind wichtig, um Wasser und Durchflussbegrenzer zu sparen. Technologische Innovationen aus der Hand des Designs.

 

Die Eleganz von Schwarz kommt in das Badezimmer und gibt ihm eine RETRO-Berührung

 

Das klassische Bild der weißen Badezimmer wurde längst abgelöst. In den neuesten Vorschlägen wurden Berührungen in verschiedenen Farben über das herkömmliche Blau hinaus aufgenommen. Die Trends dieses Jahres 2020 gehen noch einen Schritt weiter und schlagen eine bahnbrechende Idee vor: Fügen Sie unseren Badezimmern Schwarz hinzu.

Ein Ton, der im Widerspruch zu diesem Bereich zu stehen schien, in dem Hygiene absolute Priorität hat. Schwarz im richtigen Maß und mit Intelligenz schafft jedoch elegante, originelle und ganz besondere Badezimmer. Wir schlagen einige Ideen vor, wo es perfekt funktioniert. Die Wasserhähne, der Rahmen der Trennwände oder der Spiegel sowie die Lichtquellen und ihre Wandlampen sind sicherlich die ersten Orte, die allen in den Sinn kommen.

Wenn Sie wirklich ein trendiges Badezimmer haben möchten, müssen Sie etwas anderes riskieren. Wagen Sie es zum Beispiel, den gesamten Boden Ihres Badezimmers schwarz zu färben? Wenn Sie sich für einen Naturstein oder eine matte Keramik entscheiden, ist das Ergebnis wirklich spektakulär. Auffällig ist auch die dekorative Kraft von Wänden oder Gehwegen, in denen geometrische Formen entstehen, die kleine Fliesen in Schwarz und Weiß kombinieren.

 

Badtrends

 

HOLZ, STEIN, MARMOR ... NATUR IST IN MODE

 

Wie bei Schwarz scheint Holz nicht von vornherein das beste Material für Badezimmer zu sein. Besonders wegen des Feuchtigkeitsproblems. Dank neuer Holzbehandlungen kann es jetzt auch in Duschbereichen ohne Angst platziert werden. Natürlich ist es eine Option für Fußböden und auch für Möbel. In Kombination mit Metall und Glas wird ein spektakulärer Effekt erzielt. Badezimmer im nordischen Stil, die sehr attraktiv sind.

Aber nicht nur Holz. Natursteine ​​finden auch in neuen Badezimmerdesigns einen herausragenden Platz. In diesem Fall suchen Sie nach einer Vintage-Atmosphäre und ... lassen Ihrer Fantasie freien Lauf. Die Möglichkeiten sind endlos und die Ergebnisse sehr persönlich. Ohne Marmor zu vergessen, ein edles Material, das viel zur Ästhetik von Badezimmern beiträgt.

 

Badtrends

 

Die kreativsten Fliesen aller Zeiten

 

Keramik im Allgemeinen und Fliesen im Besonderen sind ein Element, das eng mit Badezimmern verbunden ist. Dieses Material bietet viele Vorteile, die besonders in diesen Räumen verwendet werden. Ohne Zweifel sind die einfache Wartung und die Beständigkeit gegen Feuchtigkeit zwei der herausragendsten.

Der diesjährige Badtrend hat sich zum Ziel gesetzt, die kreativen Möglichkeiten von Fliesen optimal zu nutzen. Nehmen Sie für den Anfang die Mini-Mini-Größe, die kleinste, die Sie finden können. Auch die schmalen und länglichen. Und sie sind die meisten, obwohl sie etwas teurer sind, die von Hand hergestellt werden. Denn was geschätzt wird, ist eher Originalität als Perfektion. Daher besteht die Idee darin, verschiedene Farben und Größen zu kombinieren, um exklusive Formen wiederherzustellen.

 

Badtrends

 

Glücklicherweise ist es längst nicht mehr diese versteckte Ecke unserer Häuser. Heute sind sie Räume zum Genießen. In Xarxa-Häuser Wir helfen Ihnen bei der Dekoration des Badezimmers gemäß den Trends für 2020. Sie gestalten Ihr ideales Design!

Vielleicht interessieren Sie sich auch ...

Fehler: Xarxa Häuser © Copyright
Xarxa Häuser © Copyright